Rückabwicklung kaufvertrag auto privat

Hallo Vicky. Es gibt keine Bedenkzeit für ein Auto, aber wenn Sie keinen Vertrag unterschrieben haben, dann haben sie keinen Grund, Ihr Geld zu halten. Wenden Sie sich an den Händler-Prinzipal oder General Manager, und wenn Sie nirgendwo hinkommen, dann rufen Sie Peugeot HQ in Coventry an und beschweren Sie sich bei ihnen. Sie werden Ihr Geld zurückbekommen, aber Sie können ave, um eine Aufregung zu treten, um es zu bekommen. Kürzlich habe ich ein neues Auto persönlich bei einem Händlerschiff gekauft. Ich habe ein Dokument niedergelegt und das Formular unterschrieben. Ich riskiere jetzt, entlassen zu werden und kann mir das Auto möglicherweise nicht mehr leisten. Ich habe die Lieferung nicht übernommen und bin nur für die Finanzierung genehmigt worden und habe keinen Finanzierungsvertrag unterzeichnet. Kann ich den Kauf des Autos stornieren und weggehen? Hallo Stuart Ich ging durch Carwow Website für einen neuen mercedes Autokauf. Ich wollte unbedingt ein Auto im März bestellen, um ein gutes Geschäft zu bekommen.

Ich erhielt ein Zitat von mercedes für ein Automodell, das sie auf Lager hatten. Ich war zufrieden mit dem Modell, Preis und PCP monatliche Zahlungen für das Auto. Ich zahlte 1000 £ Anzahlung über Telefon mit meiner Karte, er machte eine Kreditprüfung und nahm alle meine vorherige Adresse für Die Finanzierung Antrag. Er sagte, dass sie das Formular für die Wertbestellung an einem Tag senden werden, damit ich unterschreiben und zurückkehren kann. Er teilte noch am selben Abend via Carwow-Website mit, dass mein Finanzierungsantrag angenommen wurde. Vielen Dank für den ausgezeichneten Blog und Ihre Qualität und Zeit bei der Beantwortung der Anfragen. Am Freitag ging ich in ein lokales Volkswagen-Händlerhaus und als ich bei CarWow eingekauft hatte, erklärte ich, dass ich möchte, dass sie dem Preis des anderen Händlers entsprechen. Ich zeigte ihnen die Angebote, die ich auf meinem Handy erhalten hatte (an einer Stelle wurde das Telefon sogar gebeten, in den Hinterzimmer genommen zu werden). Dies bedeutete, dass der Händler genau wusste, wie viel das Angebot von seinem Konkurrenten war. Die Händler erklärten, dass sie nicht mithalten könnten, erklärten aber, dass ihr Angebot “ein paar hundert Pfund” betragen würde.

Auf der Grundlage der Vereinbarung, dass ich ein wettbewerbsfähiges Angebot erhielt, wenn auch eines, das “ein paar hundert Pfund” größer war, um ein gutes Verhältnis zum Händler aufzubauen, falls in Zukunft Probleme auftreten sollten. Ich habe daher eine Anzahlung in Höhe von 1000 £ bezahlt und ein Bestellformular unterschrieben. Leider stellte ich am Montag fest, dass ich getäuscht worden war und dass der Einlagebeitrag von VW Finance in Höhe von 1000 DOLLAR dazu verwendet worden war, die wahre Wettbewerbsfähigkeit des angebotenen Deals zu verschleiern. Der Deal war in der Tat nicht innerhalb von “ein paar hundert Pfund”, sondern tatsächlich eine volle 1200 Dollar weniger als ihr Konkurrent. Ich fühlte mich sehr unzufrieden und rief meinen Händler an, um zu erklären, dass ich den Vertrag kündigen möchte. Der Händler weigert sich nun, meine Kaution in Höhe von 1000 US-Dollar zurückzuerstatten und behauptet, dass sie erhebliche finanzielle Verluste erleiden wird. Und das, obwohl das Auto erst im Dezember gebaut werden soll. Das kann natürlich nicht wahr sein. In den Papieren, die ich unterschrieben habe, war auch ein Abschnitt, der die Widerrufsrechte auf der letzten Seite des Vertrages umreißt. Ich hatte dies im Autohaus gelesen und gehe wie bei den meisten Einkäufen davon aus, dass meine Verbraucherrechte geschützt würden, wenn ich kündigen müsste.

Wenn Sie Ihren Blog lesen, scheint dies nun, dass diese Widerrufsrechte nicht für meine Situation gelten. Die enthaltene Seite war in einer anderen Schriftart als der Rest des Vertrages und zu keinem Zeitpunkt wurde mir gesagt, dass diese Rechte nicht gelten würden. Wenn ich das jetzt noch einmal lese, erkenne ich dies als die “Fernverkaufsrechte”, was mich fragen lässt, ob sie dort absichtlich aufgenommen wurden, um mich in die Irre zu führen. Mein Ärger und Frustration mit dem Händler ist anders als alles, was ich erfahrungsgemäß habe. Haben Sie einen Rat, wie ich mit dieser Situation umgehen soll? Viele Händler werden versuchen, dies zu vermeiden, indem sie eine Kaution einzahlen, um “das Fahrzeug zu halten”, oder einen Vertragsentwurf unterzeichnen, “vorbehaltlich der Betrachtung des Fahrzeugs”.