Origami-maske nähen mundschutz im japan-stil (gratis schnittmuster)

(Metropolitan Police Department tweet in 2017 on how to make a face mask from kitchen paper to block out sand and dust) Jetzt haben Sie Ihre Maske fertig, denken Sie daran, die neuesten Richtlinien über das Tragen von Masken an der Spitze dieses Beitrags zu überprüfen und wir hoffen, dass dieses Muster für Sie und Ihre Familie nützlich ist. Stecken Sie das Papiermusterstück an den Stoff (gedruckte Seite nach oben) und verwenden Sie Kreide oder einen Stift, um am Rand des Papiermusterstücks zu markieren. Schneiden Sie das Stück auf den markierten Linien (= Außenstück) aus. Um das kleinere Stück für die Innenseite der Maske auszuschneiden, falten Sie das Papiermusterstück auf der gebrochenen Linie (“innen”) und heften Sie es dann an den Stoff an. Verwenden Sie Kreide oder einen Stift, um am Rand des Papiermusterstücks zu markieren. Schneiden Sie das Stück auf den markierten Linien aus. Schneiden Sie den Filter nach den angegebenen Messungen. Nach Angaben der Japan Hygiene Products Industry Association wurden 2018 in Japan mehr als 5,5 Milliarden Einwegmasken hergestellt, davon 4,3 Milliarden für den privaten Gebrauch. 💡 Olaf aus Deutschland hat eine tolle Idee mit einem Foto! In Schritt 8, machen Sie ein wenig mehr Platz auf der oberen Kante, so dass Sie einen Nasendraht einfügen können. (Olaf benutzte ein Stück Rohrreiniger) Die Maske passt enger auf Ihr Gesicht. Dies ist ein toller Tipp vor allem für Menschen, die Brille tragen. Klicken Sie hier für weitere Ideen von DIY Nasendrähte.

Danke, Olaf! Nur damit Sie erkennen, masken verhindern, dass Ihre Husten /Niesen / Lachen / sprechen Infektion Partikel von in die Luft zu werden und Menschen zu infizieren, die nicht infiziert sind. Auch das Tragen einer Maske, wenn Sie nicht infiziert sind, wird verhindern, dass Sie Ihr Gesicht berühren, und gibt ein leichtes Maß an Barriere von Luftpartikeln. Jeder an öffentlichen Orten sollte eine Maske tragen, weil Sie asymptomatisch oder präsymptomatisch sein und andere infizieren können. Masken, wenn richtig getragen und der Träger übt die 6 Fuß Sicherheitszone fast garantieren, dass Sie nicht das Virus zu fangen, oder geben Sie das Virus. Liebe deinen Nächsten, trage eine Maske! Ich werde diese machen, btw, und tragen sie, wenn ich die Sicherheit meines Hauses verlassen. Ich hoffe, Sie tun es auch. Im immer trendbewussten Japan sind Masken zu einem Modeaccessoire geworden, das getragen wird, um ein Statement zu machen, wobei viele bei der Maskierung keine Rücksicht auf Gesundheit und Hygiene nehmen. 9. Mit einem Bodkin (eine Haarnadel ist eine Alternative), legen Sie das elastische Band durch die Öffnung und binden Sie einen Knoten. Wiederholen Sie dies auch auf der anderen Seite. Die Länge des benötigten elastischen Bandes hängt von der Person ab.

Probieren Sie Ihre Maske aus, bevor Sie das Elastische Band schneiden. Ein Tweet der Disaster Response Division (@MPD_bousai) des Tokyo Metropolitan Police Department lehrt Sie, wie Man Masken trägt und sie richtig entsorgt, während eine kostenlose Anleitung für DIY-Masken auf englisch, chinesisch und koreanisch auf der Website der Oita-Präfekturregierung (www.pref.oita.jp/site/bosaianzen/shingatacorona.html) verfügbar ist. (Foto vom 4. Februar 2020 zeigt Gesichtsmasken in einem Drogeriemarkt in der Nähe der JR-Station Shimbashi in Tokio. Die Kunden dort sind auf zwei Packungen Gesichtsmasken pro Gruppe beschränkt, da die Ausbreitung eines neuen Coronavirus zu einem Mangel geführt hat.) Hallo Anita, ich erhielt Nachrichten von Ohio Health und der Franklin County Health Dept heute mit der Bitte um hausgemachte Masken.